Exzellenz hat einen glanzvollen Namen: BOUCHERON

 

  Vor über 155 Jahren in Paris gegründet war Boucheron der erste Juwelier, der seine Pforten an der sonnigsten Stelle der legendären Place Vendôme eröffnete.                  © Boucheron

Vor über 155 Jahren in Paris gegründet war Boucheron der erste Juwelier, der seine Pforten an der sonnigsten Stelle der legendären Place Vendôme eröffnete.                © Boucheron

Die Sonne bringt auch heute alle Facetten des Hauses zum Strahlen. Boucherons unübertreffliche Juwelierkunst erstrahlt in jeder Kreation – jede eine Reflektion auserlesener, außergewöhnlicher Brillanz. Jenes Licht intensiviert auch stets die Schönheit und Aura all der Frauen, die Schmuck von Boucheron tragen. Im Jahr 2004 schlug Boucheron ein neues bezauberndes Kapitel seiner Geschichte auf – die des QUATRE-Rings. Eine Kombination aus den ikonischen Maison Boucheron Design-Codes und der Verarbeitung erlesenster Signatur-Juwelen. Eine Kreation voller Symbolik, die nun Ausdruck in einer neuen Facette findet – in der olfaktorischen Sprache der Parfums. 

Der QUATRE-Ring 

Der QUATRE-Ring mit seinem unverwechselbaren ausdrucksstarken, sehr modernen Design spiegelt all die unvergleichlich kreative Expertise von Boucheron wider. Tief verwurzelt in Boucherons Histo-rie basiert seine architektonische Struktur auf der Idee von vier miteinander verbundenen Ringen, von denen jeder ein ganz spezielles Kapitel, jeweils einen der größten Momente der Erfolgsgeschichte des Hauses Boucheron symbolisiert. 

Erstmal 1889 als „Double Godrons“ kreiert, vereint das Grundmodell, ein Doppelring, zwei Ringe miteinander – Symbol für zwei Menschen, die sich lieben. Charakteristisch für das sich seitdem stets weiterentwickelnde Ringdesign sind verschiedene Grundmaterialien sowie unterschiedlich bearbeitete Oberflächen der einzelnen Ring-Elemente: Das von den Meister-Juwelieren perfekt gearbeitete „Clous de Paris“-Design (inspiriert von den Pflastersteinen der Place Vendôme) verleiht dem Ring Charakter und eine kraftvolle Struktur; der Diamant-Schliff (bzw. die Diamanten in der Pavé-Version) fängt effektvoll das Licht der fein polierten Goldbasis ein. Ein Effekt der so legendären und meisterlichen „Serti Miroir“-Technik – eine sehr raffinierte Bearbeitungsweise, die nur Boucheron exklusiv fertigt. Das kunstvolle „Gros Grain“-Motiv, ein absolutes Meisterwerk der Juwelierkunst, krönt buchstäblich das Finish des Rings. 

QUATRE ist heute die perfekte Kombination aus vier wertvollen Elementen, die harmonisch zu einer Einheit verschmelzen – ein Ring für jede Frau, jeden Mann, für jeden Moment und jeden Stil. 

 

Die QUATRE-Frau 

Entschlossen, unbefangen und mutig: Das sind die markantesten Wesenszüge der Quatre-Frau. Ihr QUATRE-Ring ist ihr Talisman, der sie immer und überall begleitet, denn dieses elegante Accessoire passt immer. Er passt zu Jeans und Blazer, wenn sie zur Arbeit geht. Er passt zum „Kleinen Schwarzen“ und Stilettos, die sie für einen Cocktail mitten im Herzen von Paris wählt … und natürlich auch zu ihrem Seiden-Top, in das sie schlüpft, wenn Sie IHN trifft! Nun präsentiert das Haus Boucheron seiner „Heldin“ ein neues essentielles Accessoire – das QUATRE Eau de Parfum. Eine einzigartige Verbindung aus modernen Gestaltungselementen und der zeitlosen Eleganz des Rings.

 

 Boucheron QUATRE Eau de Parfum for Women    Eau de Parfum 100/50/30ml   Perfumed Body Lotion Pump-Bottle 200ml    

Boucheron QUATRE Eau de Parfum for Women  

Eau de Parfum 100/50/30ml 

Perfumed Body Lotion Pump-Bottle 200ml 

 

Der QUATRE-Flakon 

Als Tribut an den Ring präsentiert sich der Flakon wie eine Skulptur aus schwerem Glas, ein außerge-wöhnliches Objekt mit Akzenten aus Roségold und weißem Emaille – inspirierenden Elementen der QUATRE „White Edition“ entlehnt. Auch das fein ziselierte „Double Godrons“-Motiv findet sich als kleines Kunstwerk am Sockel des Flakons. Wahrer Blickpunkt jedoch ist die als 4-fach-Ring geformte Verschlusskappe mit ihrem ausgeklügelten on/off-Mechanismus. Das Packaging? Makelloses, exquisites Weiß mit goldenen Dekordetails, dazu in sehr aufwändiger Prägung das so berühmte „Clous de Paris“-Motiv als Hommage an die QUATRE-Legende. 

Der QUATRE-Duft 

So wie der QUATRE-Ring vier verschiedene Elemente zu einer strahlenden Harmonie bündelt, ent-faltet auch der Duft mit seinen kostbaren Ingredienzien immer wieder neue, überraschende Facetten, reflektiert Eleganz und ein unvergleichliches Stilgefühl. Ein Bogen aus kostbaren Duft-Ingredienzien umhüllt jede Haut mit seinem einzigartigen Dufterlebnis, der perfekt zu jeder Gelegenheit passt. Spritzig wie Rosé-Champagner eröffnet die Kopfnote mit Nuancen von Bitterorange und roten Johannisbeeren. Die Herznote verströmt zunächst eine zeitlos-elegante Rosen- und Sambac Jasmin-Harmonie, die in eine Woge aus Petalia übergeht, einem einzigartigen, von Givaudan exklusiv kreierten Akkord, der nach puderiger Rosenblüte mit zarten Litschi-Anklängen duftet und dem Herz des Duftes moderne Frische einhaucht. Seine ultimative Brillanz offenbart QUATRE mit seinem Finale aus kostbaren Hölzern, veredelt mit sinnlichem Moschus und den fesselnd-goldenen Duft-Reflektionen von sanftem Zedernholz.

 

 

 

 

 

     Boucheron QUATRE Eau de Toilette for Men     Eau de Toilette 100/50/30 ml    After Shave Balm Tube 150ml      Deodorant Stick 75gr    

 

Boucheron QUATRE Eau de Toilette for Men 

Eau de Toilette 100/50/30 ml

After Shave Balm Tube 150ml  

Deodorant Stick 75gr

 

DER QUATRE-MANN 

Der QUATRE-Mann folgt keinen Trends, sondern passt seinen Stil stets individuell der jeweiligen Stimmung an. Mit unwiderstehlichem Charme und natürlicher Eleganz geht er sein Leben mit ruhiger Entschlossenheit an. Auffälliges Merkmal seines Charmes ist mehr als jedes andere Accessoire sein QUATRE-Ring, der seine ausdrucksstarke, kraftvolle Persönlichkeit perfekt unterstreicht und gleich-zeitig auch seine sensitive Seite widerspiegelt. Nie würde er seinen ganz persönlichen Duft, seine Signatur vergessen – ein brillantes olfaktorisches Spiegelbild seines faszinierenden Charakters. 

Der Flakon 

Der Flakon, der die Kraft von massivem, schwerem Glas mit der Raffinesse des QUATRE-Rings kombiniert, wirkt wie eine Skulptur. Wie von innen heraus erstrahlt er im Glanz von Weißgold und exquisiten Details: fein ziselierte Ringe und das kunstvoll gravierte „Clous de Paris“ am Sockel. Ein fesselndes Spiel von Kontrasten, ganz wie der QUATRE-Mann selbst. Finales Nonplusultra ist das schwarze Etui mit platinfarbenen, wie gehämmert wirkenden, grafischen „Clous de Paris“-Motiven. 

Der Duft 

Meister-Parfumeur Christophe Raynaud mit seiner Leidenschaft für Architektur und Design personifizierte jenes Talent, jenes Einfühlungsvermögen, um die Aura des QUATRE-Rings als Duft auszudrücken. Kraftvoll fängt er in der Kopfnote mit Bergamotte und Limette die Aura von Weißgold ein, unterlegt diese Anmutung mit Veilchenblättern, die perfekt in die aromatische Herznote überleiten, die dem Duft Rhythmus verleiht: Artemisia verströmt mit ihren einzigartig grünen Noten kraftvolle Männlichkeit; Lavendel und Geranium untermalen das Elixier mit selbstbewussten, authentischen Akzenten. Zum Finale offenbaren Holznoten wie Patchouli und Driftwood (Treibholz) ihre vibrierende Spannung, während gleichzeitig Cistus Labdanum die Haut mit intensiver Sinnlichkeit umgarnt.

 

 

 

Ab Mai 2015 im exklusiven Parfumfachhandel Store Locator unter:

 

WWW.TOP-EXCLUSIVE.DE

 

WWW.BOUCHERON.COM

 



DIE AKTUELLSTEN
BEAUTY NEWS!