BREITLING NAVITIMER 8 HOMMAGE AN EINES DER BEDEUTENDSTEN VERMÄCHTNISSE DER UHRMACHERKUNST

"Mit der Navitimer 8 ehren wir unser reiches historisches Erbe, aber auch unsere Vorreiterrolle bei der Herstellung innovativer Chronographen...

_________________

Georges Kern, CEO Breitling

  Fotos © Breitling

Fotos © Breitling

Die für seine Chronographen und seine enge Verbindung zur Aviatik bekannte Uhrenmanufaktur Breitling hat eine neue Fliegeruhrenkollektion eingeführt: die Navitimer 8. Die «8» in der Bezeichnung verweist auf das Huit Aviation Department, das 1938 für die Herstellung von Cockpitinstrumenten und klassischen Fliegeruhren für zivile und militärische Zwecke ins Leben gerufen wurde. Willy Breitling wählte den Namen «Huit», also das französische Wort für «acht», um auf die achttägige Gangreserve seiner berühmten Cockpit-Instrumente hinzuweisen.

 

Die Navitimer 8 – Brückenschlag zwischen Gestern und Morgen

Die Navitimer 8 Familie führt fünf verschiedene Modelle ein, allesamt würdige Erben der reichen Aviatiktradition des Uhrenherstellers im typischen Design von Breitling, die mit den technischen Merkmalen der ersten Bordchronographen und Fliegerarmbanduhren ausgestattetsind und die hohen Qualitätsanforderungen des Huit Aviation Department erfüllen. Das Huit Aviation Department hat sich dadurch ausgezeichnet, seine Produkte einer Reihe rigoroser Tests zu unterziehen. Jedes Modell wurde extremen Temperaturen und Vibrationen ausgesetzt. Anschliessend wurde die Präzision der Zeitmessung mit einem Oszilloskop überprüft. Das Bekenntnis des Departments zu höchster Qualität wurde umgehend belohnt: Breitling zog damit die Aufmerksamkeit der Militärpiloten auf sich, und angesichts des drohenden Zweiten Weltkriegs reichte die Royal Air Force sogleich einen Grossauftrag für die neuen Chronographen ein.

Die Fortsetzung einer bedeutenden Tradition

Jedes der fünf neuen Modelle der Kollektion trägt seine eigenen Designmerkmale – ausgefeilt bis ins kleinste Detail – mit hohem Wiedererkennungswert. Guy Bove, der Kreativdirektor von Breitling, hat sich intensiv mit den vom Huit Aviation Department entwickelten Bordund Armbanduhren auseinandergesetzt. Er beschreibt die Ideen für die äusseren Gestaltungsmerkmale der Navitimer 8 folgendermassen: «Mit der Navitimer 8 wollten wir eine Uhr erschaffen, die unserer Vorstellung von der Zukunft der Marke entspricht und gleichzeitig den wundervollen Breitling Modellen huldigt, die von Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts im Einsatz waren. Was das Design angeht, sind sie zwischen den Bordchronographen von Huit und der Navitimer anzusiedeln und damit absolut einzigartig.»

 

NAVITIMER 8 B01                 

_________________

Als Highlight der neuen Uhrenlinie präsentiert sich die Navitimer 8 B01 sowohl in Edelstahl wie auch in 18-karätigem Rotgold, jeweils mit dem exklusiven Manufakturkaliber Breitling 01. Mit diesen zwei Editionen erfüllt die Manufaktur die Wünsche anspruchsvoller Uhrenträger.

Die «8» in der Bezeichnung verweist auf das Huit Aviation Department, das 1938 für die Herstellung von Cockpitinstrumenten und klassischen Fliegeruhren für zivile und militärische Zwecke ins Leben gerufen wurde. Willy Breitling wählte den Namen «Huit», also das französische Wort für «acht», um auf die achttägige Gangreserve seiner berühmten Cockpit-Instrumente hinzuweisen.

 

NAVITIMER 8 CHRONOGRAPH                    FUNKTIONAL UND KLASSISCH:

_________________

Ohne jeden Zweifel gehört der Chronograph zu den faszinierendsten Zusatzfunktionen mechanischer Armbanduhren. Als traditionsreicher Spezialist auf diesem Gebiet bietet Breitling seinen Kunden mehrere Modelle zur Wahl.

 

NAVITIMER 8 UNITIME        IN DER GANZEN WELT ZU HAUSE

_________________

Unkomplizierter kann man die Zeit rund um den Globus nicht im Griff haben – noch dazu in sportlich-eleganter Ausprägung und ausgestattet mit exklusiver uhrmacherischer Kompetenz.

 

NAVITIMER 8 AUTOMATIC

_________________

Puristisch par excellence: Mit der neuen Navitimer 8 Automatic erinnert Breitling an seine legendären Borduhren aus den 1930er- und 1940er-Jahren.

 

NAVITIMER 8 DAY & DATE    ÜBERSICHTLICH INFORMIERT

_________________

Quintessenz am Handgelenk: Die Breitling Navitimer 8 Day & Date zeigt den Wochentag, das Datum und die Zeit an. Präzision, Zuverlässigkeit, Funktionalität und eine starke Optik zeichnen diese Armbanduhr aus.