ELISABETTA FRANCHI PRÄSENTIERT TONI GARRN ALS POWERFRAU

Toni Garrn ist als elegante und sinnliche Diva von Giampaolo Sgura in einer prächtigen Villa im Hollywood-Stil für die ELISABETTA FRANCHI Werbekampagne SS17 abgelichtet worden. 

Fotos: © Elisabetta Franchi, beigestellt

Fotos: © Elisabetta Franchi, beigestellt

Der zauberhafte, im Video zu sehende, zeitlose Rahmen betont die luxuriöse, geschmackvolle Essenz der nächsten Saison. Mit einer Reihe von Blicken in den Spiegel und das Objektiv durchschreitet das Top-Model herausfordernd und ironisch eines nach dem anderen die Zimmer der Villa. Genau das ist die ELISABETTA FRANCHI Frau: ungezwungen, verwegen und ihrer Schönheit gewiss.

Jedes Detail erinnert an den Reichtum und Prunk der 80er Jahre, die das Leitmotiv der nächsten Saison sind. Das vom Objektiv von Giampaolo Sgura abgelichtete Top-Model ist eine elegante, sinnliche Diva. Als Location eine prächtige Villa im Hollywood-Stil.

Die 80er Jahre leben mit der Sinnenlust und Üppigkeit der Formen und Gewebe wieder auf: Großzügige Schlitze und tiefe Ausschnitte heben den weiblichen Körper hervor, der sich mit einem durchscheinenden Spiel der Sinnlichkeit bedecken und enthüllen lässt. Fließende Linien und helle Farben wie Elfenbein und Aquamarinblau stoßen auf Schwarz, Gold und Animalier. Maxi-Strass, überschwänglicher Schmuck und schwindelerregend hohe Absätze erinnern an die Powerfrauen der 80er Jahre, die von Toni Garrn mit edler Klasse in zeitgenössischem Stil neu interpretiert werden.

Der zauberhafte, im Video zu sehende, zeitlose Rahmen betont die luxuriöse, geschmackvolle Essenz der nächsten Saison. Mit einer Reihe von Blicken in den Spiegel und das Objektiv durchschreitet das Top-Model herausfordernd und ironisch eines nach dem anderen die Zimmer der Villa.

Genau das ist die ELISABETTA FRANCHI Frau: ungezwungen, verwegen und ihrer Schönheit gewiss.