Tradition trifft auf exklusive Kochkultur.

Gaggenau     Flagship-Showroom in Wien.

  Puristisches Design mit klassischem Charakter.  Die Stuckdecke mit einem Kronleuchter bildet einen inspirierenden Kontrast zum puristischen Design der Gaggenau Geräte.  Fotos: © Gaggenau

Puristisches Design mit klassischem Charakter. Die Stuckdecke mit einem Kronleuchter bildet einen inspirierenden Kontrast zum puristischen Design der Gaggenau Geräte. Fotos: © Gaggenau

  Jedem Raum sein Highlight.   Der Ursprung der Marke wird durch die Heritage Wall und einer echten Kuckucksuhr aus dem Schwarzwald symbolisiert.

Jedem Raum sein Highlight.  Der Ursprung der Marke wird durch die Heritage Wall und einer echten Kuckucksuhr aus dem Schwarzwald symbolisiert.

  Materielle Weinkultur.   Ein eigner Raum für Weinkultur zelebriert kultivierte Lebensart und Genusskultur.

Materielle Weinkultur.  Ein eigner Raum für Weinkultur zelebriert kultivierte Lebensart und Genusskultur.

  Handwerk auf Augenhöhe . Robbe & Berking steht ebenso für Hochwertigkeit, Tradition und persönlicher Verarbeitung wie Gaggenau.

Handwerk auf Augenhöhe. Robbe & Berking steht ebenso für Hochwertigkeit, Tradition und persönlicher Verarbeitung wie Gaggenau.

  Wiener Kaffeekultur bildet den thematischen Rahmen des Showroom Konzeptes.  Die Gestaltung des Showrooms wird durch den Raum für Kaffeekultur abgerundet.

Wiener Kaffeekultur bildet den thematischen Rahmen des Showroom Konzeptes. Die Gestaltung des Showrooms wird durch den Raum für Kaffeekultur abgerundet.

Gaggenau mit allen Sinnen.

Der erste Gaggenau Flagship Showroom in Österreich lässt Besucher mit allen Sinnen in die exklusive Welt der Marke eintauchen. Die erlesene österreichische Weinkultur im Duett mit der traditionsreichen Wiener Kaffeekultur bildet den thematischen Rahmen des Showroom Konzeptes. Ausgesuchte Materialien und Geräte mit professionellem Anspruch ergeben ein stimmiges Gesamtbild. Abgerundet wird das räumliche Konzept mit kulturellem Genuss wie Winetastings, Kochabenden und Trainings für den Handel. Mit dem neueröffneten Showroom zelebriert das Unternehmen exklusive Genusskultur auf höchstem Niveau.

 

Der neue Flagship Showroom in Österreich bietet auf 133 Quadratmetern exklusive Einblicke in die Welt von Gaggenau. Das internationale Architekturbüro eins:33 setzte in der Markenwelt charakteristische Akzente.

Mit dem Eintritt in den Showroom tauchen die Besucher in die Identität und Tradition der Marke ein und erleben den Anspruch von Gaggenau mit allen Sinnen. Die Besonderheit der Geräte-Oberflächen wird durch die verwendeten Materialien wie Stein, Holz, Glas, Edelstahl und Aluminium im Showroom widergespiegelt. Ein Beispiel hierfür sind die in eine Kalksteinwand aus St. Margarethen eingebetteten Weinklimaschränke der Serie 400.

Auch die Inszenierung der Live-Cooking-Area zeigt Gaggenaus Exklusivität: Eine klassische Stuckdecke mit einem Maria-Theresien-Kronleuchter, bestückt mit Swarovski-Kristallen von der Manufaktur Dotzauer, wartet hier auf.

Der Showroom teilt sich in drei bis ins kleinste Detail konzipierte Räume auf. Im ersten Teil lernt der Besucher die Werte und Tradition der Marke kennen. Der Ursprung des 333 Jahre bestehenden Unternehmens wird durch die Heritage Wall aus Holz und einer echten Kuckucksuhr aus dem Schwarzwald symbolisiert. Gespiegelt wird die Wand mit einem Backofen der Serie 400 aus Glas, Edelstahl und mit TFT-Display und spannt so den Bogen zwischen Tradition und Innovation. 

Unterstrichen wird dieser erste Einblick von einem völlig neuen Raumkonzept: Der Masterpiece Area. In diesem prominent platzierten Bereich lädt Gaggenau handverlesene Traditionsmarken mit außergewöhnlichen Ansprüchen an Handwerk und Design zur temporären Ausstellung ein. Die Ausstellungsstücke stehen ebenso für Hochwertigkeit, Tradition und persönliche Verarbeitung wie die Geräte von Gaggenau. Als erster, exklusiver Partner wird die Silbermanufaktur „Robbe & Berking“ handgefertigtes Besteck aus Silber ausstellen.

Der zweite Raum, kennzeichnend für Weinkultur, zelebriert kultivierte Lebensart und Genusskultur in Form von Verkostungen ausgewählter österreichischer Weine. Umgeben von Sandstein und Kältegeräten der Serie 400 werden an einem Eichentisch, der an eine Werkbank erinnert und eine weitere Hommage an das Handwerk darstellt, ausgesuchte Trainings für den Handel angeboten.

Abgerundet wird die Gesamtgestaltung des Showrooms durch den dritten Raum, repräsentativ für Kaffeekultur. Mit dem großzügigen Fischgrät-Eichenboden, der handgerührten Gipsstuckdecke und dem funkelnden zehnarmigen Kristall-Kronleuchter entsteht für den Betrachter ein inspirierender Kontrast zu dem puristischen Design der Gaggenau Backofen Serien 200 und 400.

Das besondere Augenmerk auf die Materialität setzt sich in der Live-Cooking-Area fort. Hier glänzt der Raum mit einer Steinarbeitsplatte des österreichischen Unternehmens Strasser und den darin integrierten Vario 400 Kochgeräten. 

 

WWW.GAGGENAU.COM

 

 

 

PREMIUM IST GENUSS. TAUCHEN SIE EIN IN DIE WELT DER KULINARIK: 

 

EXKLUSIV: CULINARY JOURNEYS

Im Monatsrhythmus präsentiert PREMIUM exklusiv die Highlights der CNN-International Sendereihe mit vielen Hintergrundinfos. Erleben Sie internationale Sterneköche, kulinarische Spezialitäten und die Esskultur in verschiedenen Ländern.

  © Red Bull Hangar-7

© Red Bull Hangar-7

SPITZENKÖCHE IM IKARUS

Im Monatsrhythmus gastieren die besten Köche der Welt im "Restaurant Ikarus" im Hangar-7 am Salzburg Airport und präsentieren in enger Zusammenarbeit mit „Restaurant Ikarus“- Patron Eckart Witzigmann und Executive Chef Martin Klein ihre besten Kreationen.

Mit PREMIUM sind Sie immer mit dabei!

 
 

 

>> HIER ANMELDEN UND KEINE FOLGE VERPASSEN! 

GENUSS PUR.
ALLE NEWS IM GENUSS-LETTER! 

JETZT ANMELDEN!