RYAN WIGGLESWORTH

GRAFENEGG FESTIVAL: RYAN WIGGLESWORTH MIT ANTON BRUCKNER

FR 31 AUGUST 2018
Interpreten
TONKÜNSTLER-ORCHESTER NIEDERÖSTERREICH
SOPHIE BEVAN, Sopran
RYAN WIGGLESWORTH, Dirigent
Programm
Ryan Wigglesworth: 
«Till Dawning» für Sopran und Orchester   (Auftragswerk des Grafenegg Festivals / Uraufführung) 

Anton Bruckner: 
Symphonie Nr. 9 d-Moll

 Ryan Wigglesworth -  © Benjamin Ealovega

Ryan Wigglesworth -  © Benjamin Ealovega

Zwei Zukunftsmusiken. Die Werke von Ryan Wigglesworth erinnern an Benjamin Britten mit modernen Mitteln. Er gehört zu den gefeierten Komponisten unserer Zeit, und als Composer in Residence wird er die Uraufführung seines neuen Werks für Orchester und Sopran dirigieren.

Außerdem wird das Tonkünstler-Orchester Anton Bruckners 9. Symphonie aufführen – sie ist Fragment geblieben, öffnet aber vollkommen neue Dimensionen, die nach ihm Gustav Mahler wieder aufnehmen sollte. Ein Konzert, in dem sich zwei Tonsetzer vorstellen, die den Klang ihrer Zeit in neue Welten führen.

 
www_gewinn_line+bottom+.jpg
Grafenegg_Logo_Grau_web.jpg

GRAFENEGG FESTIVAL
17. August – 9. September 2018

 

WWW.GRAFENEGG.COM

 

www_gewinn_line+bottom+.jpg