LISA BATIASHVILI

GRAFENEGG FESTIVAL: LISA BATIASHVILI MIT DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN

 

DIE SÄCHSISCHE STAATSKAPELLE DRESDEN MIT LISA BATIASHVILI

SA 08 SEPTEMBER 2018
Interpreten
SÄCHSISCHE STAATSKAPELLE DRESDEN
LISA BATIASHVILI, Violine
ALAN GILBERT, Dirigent
Programm
Sergej Prokofjew: 
Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 g-Moll op. 63

Gustav Mahler: 
Symphonie Nr. 1 D-Dur

 

 Lisa Batiashvili - © Mat Hennek

Lisa Batiashvili - © Mat Hennek

Musik für alle Welten. Der Russe Sergej Prokofjew war längst Weltbürger, als er sein 2. Violinkonzert in unterschiedlichen europäischen Städten komponierte. Grenzenlos ist auch der Erfolg der georgischen Geigerin Lisa Batiashvili, die seit Jahren eine Symbiose mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden eingeht.

Dieses Mal steht Alan Gilbert, der designierte Chef des NDR Elbphilharmonie Orchesters in Hamburg, am Pult. Gemeinsam mit der Kapelle wird er auch Gustav Mahlers 1. Symphonie, dem «Titan», das Rauschen unserer Welt abhorchen.

 
www_gewinn_line+bottom+.jpg
Grafenegg_Logo_Grau_web.jpg

GRAFENEGG FESTIVAL
17. August – 9. September 2018

 

WWW.GRAFENEGG.COM

 

www_gewinn_line+bottom+.jpg