&TRADITION

&TRADITION
LITTLE PETRA. DIE NEUAUFLAGE EINES KLASSIKERS

erleben_design.jpg

 

Als er 1938 in Kopenhagen bei der Cabinetmakers Guild Ausstellung zum ersten Mal vorgestellt wurde hatte, Architekt
Viggo Boesen keine Ahnung, dass sein Petra
Lounge-Sessel ein Kult Juwel werden würde, das von Design Kennern weltweit geschätzt wird wird.
Die rund 30 Stühle der Erstauflage erzielten Rekordergebnisse auf Auktionen rund um den Globus.
Nun erfolgt der Relaunch dieses besonderen Designobjektes, der das Original von Boesen würdigt.
 

 

 

  Fotos © &tradition

Fotos © &tradition

Little Petra ist in zwei Ausführungen mit hellem und dunklen Holzbeinen erhältlich, die eine moderne Hommage an den original Stuhl bildet.

Viel Arbeit wurde in die Entwicklung investiert, um das Maximum an an Sitzkomfort sicherzustellen, so bietet der Lounge Chair ein einmaliges Komforterlebnis. Verglichen mit anderen Lounge Chairs ist Little Petra überraschenderweise klein, fügt sich aber in eine Vielzahl von Innenräumen harmonisch ein.

www_gewinn_line+bottom+.jpg
www_gewinn_line+bottom+.jpg