Passion, Exklusivität und Anmut – 
dafür steht die sinnliche Pathos-Kollektion von CARL F. BUCHERER

  Fotos © Carl F. Bucherer

Fotos © Carl F. Bucherer

Wenn die Weihnachtszeit näher rückt und die Tage kürzer werden, legt sich eine ganz besondere Atmosphäre über die Städte. Warmes Kerzenlicht und funkelnder Lichterschmuck erhellen die Weihnachtsmärkte auf den Plätzen und verleihen ihnen einen festlichen Schimmer – der Duft nach Zimt und Vanille erfüllt die Luft. Die Vorfreude auf die besinnlichste Zeit des Jahres, in der man seine Liebsten mit einer Aufmerksamkeit überrascht, die ihnen ein Funkeln in die Augen zaubert, ist überall zu spüren und zu sehen.

Festlich elegant erstrahlen die neuen Pathos-Modelle von Carl F. Bucherer.

Reines Roségold verleiht ihnen eine besondere Wärme, die die Strahlkraft undErhabenheit dieser Uhr zum Ausdruck bringt. So vielfältig wie der Charakter einer Frau erscheint das Design: Kunstvoll in das Gehäuse eingearbeitet, reflektiert der filigrane Strahlenkranz der Aureole das Licht in unzähligen, faszinierenden Facetten.

Dieses unverkennbare Charakteristikum der Pathos Kollektion bezaubert mit zwei verschiedenen Strukturen, als sanfte Welle oder als filigranes Netz, die einen Blick auf den schneeweissen Untergrund erlauben. Das Zifferblatt begeistert in kostbarem, schimmerndem Perlmutt oder mit zarten Ornamenten auf reinstem Weiss, das Gehäuse in Roségold oder mit funkelnden Brillanten vollendet die Komposition des Zeitmessers. 

Eine Grazie in Vollendung präsentiert Carl F. Bucherer mit der Pathos Diva Joaillerie. Ein glanzvolles Zusammenspiel aus changierendem Weissgold und funkelnden Diamanten bringt die Augen und das Handgelenk jeder Frau zum Strahlen.

Passion, Exklusivität und Anmut – dafür steht die sinnliche Pathos-Kollektion von Carl F. Bucherer.


Pathos in Roségold.

Carl F. Bucherer präsentiert ein neues Highlight der aussergewöhnlichen Pathos Kollektion: Reines Roségold lässt die filigrane Damenuhr in warmer Eleganz erstrahlen.

Facettenreich und individuell –  die Pathos Kollektion von Carl F. Bucherer ist eine Hommage an den faszinierenden Charakter einer jeden Frau.

Mit der Pathos in purem Roségold lanciert die Luzerner Traditionsmarke ein edles Modell, das Strahlkraft und Erhabenheit glamourös miteinander vereint.


 

Charismatisches Design

2014 erfolgreich lanciert, begeistert die Pathos durch ihre einzigartige Gestaltung. Nun ergänzt Carl F. Bucherer die Pathos Kollektion um neue, beeindruckende Zeitmesser:

Gänzlich aus 18-karätigem Roségold geschaffen, verströmt die Pathos Roségold Wärme und Glamour. Das wertvolle Edelmetall akzentuiert das Design der Aureole, dem unverkennbaren Charakteristikum der Pathos Kollektion. Kunstvoll in das Gehäuse eingearbeitet, reflektiert der filigrane Strahlenkranz der Aureole das Licht in unzähligen, faszinierenden Facetten.

 

Weibliche Vielseitigkeit

So facettenreich und individuell wie alle Frauen, präsentiert sich die Pathos Kollektion. Die neuen Modelle in Roségold begeistern in ihrer Vielfalt:

Die Aureole der Pathos zeigt sich in zwei verschiedenen Varianten –  mit Wellendesign oder filigranem Gitternetz. Das Zifferblatt begeistert in kostbarem, schimmerndem Perlmutt oder mit zarten Ornamenten auf reinem Weiss. Das Gehäuse erstrahlt in klarem Roségold oder mit funkelnden Brillanten.

Das Band der Pathos ist gefertigt aus fein gearbeiteten Gliedern in reinem Roségold und vollendet harmonisch die Komposition der Zeitmesser.

Mit der Pathos Roségold präsentiert die Schweizer Uhrenmanufaktur Carl F. Bucherer Leidenschaft in einer neuen Dimension. Für alle individuellen Frauen. Eine vielseitige Kollektion.

Pathos.

 

 

DIE AKTUELLSTEN NEUIGKEITEN AUS DER WELT DER FEINEN UHREN!

JETZT ANMELDEN!