In malerischer Seelage setzt  Hubert Wallner  in behaglich-lässigem Ambiente auf beste Produkte aus dem Alpe-Adria-Raum, die er als überraschende Kompositionen mit großer geschmacklicher Intensität auf den Teller bringt.     Fotos ©   Petr Blaha, Saag

In malerischer Seelage setzt Hubert Wallner in behaglich-lässigem Ambiente auf beste Produkte aus dem Alpe-Adria-Raum, die er als überraschende Kompositionen mit großer geschmacklicher Intensität auf den Teller bringt. 

Fotos © Petr Blaha, Saag

  Marina und Restaurant

Marina und Restaurant

  Gericht aus der Monarchie 

Gericht aus der Monarchie 

See Restaurant Saag

 

Das von klaren Linien aus Holz und Glas dominierte Gebäude des Restaurants von Hubert Wallner ist ob seiner Traumlage direkt am Wasser einer der angesagtesten Plätze am Wörthersee.

Hot Spot im Sommer ist natürlich die große Terrasse, hier sitzt man wie über dem Wasser schwebend und gleichzeitig unter Bäumen gut beschattet – malerischer geht es nicht! Aber auch im elegant eingerichteten Innenraum hat man immer die Verbindung zum See; Kristallluster kreieren abends eine unwirklich-stimmungsvolle Atmosphäre.  Individuelles Einrichtungsdetail ist ein antiker Kachelofen, gut für wohlige Winterabende.

Küche

Mit der jüngsten Drei-Hauben-Bewertung ist Hubert Wallner in die absolute Spitzenliga österreichischer Topköche aufgestiegen. Seine von der alpinen Region zwischen See und Meer inspirierte Küchenlinie begeistert durch die Leichtigkeit der Gerichte. Die sensiblen Kreationen sind getragen von der hohen Qualität der Grundprodukte und außergewöhnlichen Ideen in der Kombination.

Ob heimischer Fisch wie die Wörthersee Reinanke oder Muscheln von der Adria, ob Flusskrebse, Kärntner Fleisch oder ein reines Gemüsemenü, es ist immer eine Küche der leisen, aber tiefgründigen Töne und ein exquisites Alpe-AdriaErleben.

Wein und Getränke Ines Hofstadler, die Sommelière des Jahres 2015, zeigt mit ihrer Weinbegleitung auch Mut zur Herausforderung. Ihr umfangreiches Weinsortiment bedient nicht nur klassische Gaumen, sondern ist auch offen für Weine aus dem Natural- und Orange-Bereich. Sortenvielfalt aus Österreich, Spannendes aus den Nachbarländern von Slowenien und Kroatien bis zur Schweiz, eine Fülle an Champagner und Großartiges aus internationalen Weinbauregionen – hier hat jeder Weinfreund Grund zur Freude. Alkoholfreies Trinkvergnügen sichern eine exquisite Auswahl an Südtiroler Obstsäften und die hausgemachte Speziallimonade.

Besonderheiten

Das See Restaurant bildet gemeinsam mit dem Strandbad und dem Beach Club ein Ensemble von hohem Erholungswert, dank eigener Marina kann man direkt vor Ort anlegen. Die außergewöhnliche Idylle ist auch gefragter Platz für Festlichkeiten wie Hochzeiten. Ein eigener Veranstaltungskalender informiert über zahlreiche kulinarische Events, bei denen immer wieder auch befreundete Topköche und Spitzenwinzer ihren Auftritt haben.

Überaus beliebt: Kochkurse in der „Kochakademie“. Zum Mitnehmen aus der Saag-Küche: Marmeladen, Trüffelbutter, Gewürzsalze, Paradeiserflocken oder Holundersirup.

 

See Restaurant Saag
HubertWallner

Saag 11
9212 Techelsberg amWörthersee

Tel. +43 (0) 42 72 / 43 501 
office@saag-ja.at 

WWW.SAAG-JA.AT
 

 

Öffnungszeiten

März bis Juni und September bis Januar:

Küche: Mi bis Fr 18.00–22.00 Uhr; Sa und Fei 12.00 –14.00 & 18.00–22.00 Uhr; So 12.00 –18.00 Uhr. Ruhetage: Mo, Di

Juli bis August:

Küche: Di bis Do 18.00–22.00 Uhr, Fr, Sa, So und Fei 12.00 –14.00 & 18.00–22.00 Uhr. Ruhetag: Mo