WELLENDORFF

RICHTIG SCHENKEN - ODER: WIE MAN(N) FRAUEN GLÜCKLICH MACHT
 

Gerade kurz vor Ostern stellt sich wieder die Frage nach dem richtigen Geschenk. Schließlich ist Schenken eine schöne, aber auch komplizierte Angelegenheit. Besonders die Unterschiede zwischen dem männlichen Verständnis vom Schenken und dem, was sich Frauen wünschen, scheinen nahezu unüberwindbar. Für viele Männer ist mit dem Bezahlvorgang alles erledigt – für Frauen fängt das Schenken dann aber erst an!

Der deutsche Juwelier Wellendorff hat sich diesem Thema intensiv gewidmet 
und eine repräsentative Forsa-Studie in Auftrag gegeben. Die wichtigsten Erkenntnisse sind in einem kleinen Leitfaden zusammengefasst, humorvoll und mit Zahlen gestützt. Etwas Anstrengung sollte den Schenkenden ihr Glück schon wert sein – so weist der Ratgeber beispielsweise auf das heimliche Herausfinden der Vorlieben der zu Beschenkenden hin. Denn fragt man(n) Frau nur gründlich aus, ist die Überraschung passé. Nimmt man(n) sie gar mit, das Geschenk auszusuchen, ginge man besser gemeinsam essen. Und tatsächlich hat sich gezeigt: Ein Schmuckstück verspricht den größten Erinnerungswert aller Geschenke.


 

Wellendorff Ring "Lebensglück"

Wellendorff Ring Edel-Onyx

Wellendorff Amulett "Bewahre mein Glück" 
Weißgold Onyx
 

 

WWW.WELLENDORFF.COM

 

Fotos © Wellendorff

 




DIE AKTUELLSTEN NEUIGKEITEN AUS DER WELT DER FEINEN UHREN!