KUNST & KULTUR

Yuja Wang

Die 26-jährige chinesische Pianistin Yuja Wang ist bekannt für ihre Virtuosität, die in einer mitreißenden Kombination von Spontanität und jugendlicher Furchtlosigkeit begründet ist. Und schon heute zählt sie, trotz ihrer Jugend, zu den brillantesten Pianistinnen der Gegenwart. Yuja Wang wurde 1987 in Peking als Tochter einer Tänzerin und eines Schlagzeugers geboren. Bereits mit sechs Jahren erhielt sie den ersten Klavierunterricht, später studierte sie an der Zentralen Musikschule in Peking. Während eines studien-Aufenthalts in Calgary gewann sie ihren ersten Konzertwettbewerb. ihr Debüt in Europa feierte sie 2003 in Zürich mit einer atemberaubenden Darbietung von Beethovens »Klavierkonzert Nr. 4«. Gastspiele in den USA, Russland, aber auch in Europa lassen sie schließlich zum Exklusivstar der Deutschen Grammophon werden. Die einzigartige Verbindung von Gefühl und Finesse, ihre erstaunliche Art, auch gewichtige Strukturen mit unglaublicher Leichtigkeit zu spielen,  sind nur zwei Tugenden der überraschend facetten-reichen Virtuosin. In vielen hochkarätigen Einspielungen gewährt sie Kostproben ihres reichen Repertoires, das unter anderem Liszt, Chopin, Skrjabin und Ligeti umfasst. 2009 wird sie von der Grammophon zur »jungen Künstlerin des Jahres« gekürt. 2011 gewinnt sie den Klassik-Echo. Wangs steile Karriere hat kürzlich einen neuerlichen Höhepunkt erfahren: Ihr viertes Album »Fantasia« beinhaltet eine Sammlung von Miniaturen hochkarätiger Meister, der Bogen reicht von Scarlatti bis Rachmaninow. Bei ihren Konzerten hat die hübsche Mittzwanzigerin diese Stücke immer gern als Zugabe gespielt. In dieser saison liegt Yujas künstlerischer Schwerpunkt in der Zusammenarbeit mit dem Israel Philharmonic Orchestra und ihrer Arbeit mit Zubin Mehta, ebenso wie auf Gastspielen in den USA, Asien und Europa. Auch im Wiener Konzerthaus gab die junge Meisterin ihres Faches einmal mehr Kostproben ihres beeindruckenden Könnens.

WWW.DEUTSCHEGRAMMOPHON.COM  

 

Fotos © Esther Haase/DG

 


DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN